Wasserbezugs- und Abwassergebühren sowie Kapitalsteuer

Änderungen

Anlässlich der Gemeindeversammlung vom 12. Dezember 2019 wurden die Wasserbezugsgebühren gesenkt (neu CHF 1.50 exkl. MWST/m3, bisher CHF 1.80) sowie die Abwassergebühren erhöht (neu CHF 2.10 exkl. MWST/m3, bisher CHF 1.80).

Alle anderen Beschlüsse der Gemeindeversammlung vom 12. Dezember 2019 finden Sie hier.

Des Weiteren wurde im Zusammenhang mit der Kantonalen Volksabstimmung vom 24. November 2019 durch die Zustimmung der Änderung des Steuergesetzes vom 6. Juni 2019 (Steuervorlage 17, SV17) die Kapitalsteuer auf 0.55 ‰ gesenkt (bisher 2.75 ‰).

Gemeinderat

Ihr Browser ist veraltet.

Die Seite wird in diesem Browser nicht optimal dargestellt. Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.