Wahlen vom 31. März 2019

Versand der Wahlunterlagen für die Landrats- und Regierungsratswahlen

Die Wahlunterlagen für die Landrats- und Regierungsratswahlen vom 31. März 2019 wurden vom 4. März bis 9. März 2019 allen stimmberechtigten Einwohnerinnen und Einwohnern per Post zugestellt.

Die Post benötigt sechs Tage für die Zustellung, weshalb es vorkommen kann, dass an derselben Adresse wohnhafte Stimmberechtigte ihre Unterlagen nicht zeitgleich erhalten.

Sollten Sie jedoch Ihre Wahlunterlagen bis Samstag, 9. März 2019 nicht erhalten haben, bitten wir Sie, mit den Einwohnerdiensten der Gemeindeverwaltung Kontakt aufzunehmen. Nicht erhaltene Wahlunterlagen können bis spätestens Dienstag, 26. März 2019, 11.30 Uhr, am Schalter der Einwohnerdienste bezogen werden.

Bitte beachten Sie, dass das Wahlcouvert bis 17.00 Uhr des Tages vor dem Wahltag in der Gemeindeverwaltung eintreffen muss. Damit Ihre Stimme gültig ist, bitten wir Sie, das Wahlcouvert unbedingt rechtzeitig einzusenden:

- per A-Post bis spätestens Donnerstagabend
- per B-Post bis spätestens Dienstagabend

vor dem Wahlsonntag. Zu spät eingetroffene Couverts sind ungültig und werden nicht mehr berücksichtigt.

Gemeindeverwaltung, Einwohnerdienste